WWW.HAUSSITE.NET

 

:kynstlerhaus

10 / 12 /1999 - 24 / 01 / 2000
Exhibition / Performances / Discussion

:kynstlerhaus


4b : b4 Performance / Audioinstallation
Performance - Otto Kränzler: Komposition, Rainer Kirberg: Interpret
Audioinstallation / Archiv - 20 Jahre Produktionsdokumentation, Otto Kränzler

Audio Plug-In
Archive - 20 Jahre Künstlerhaus Audiostudio-‹bersicht
, Otto Kranzler
"Preservation Club" / "Persönliche Party Platten", Rene Straub

Print Plug-In
Archive - 20 Jahre Künstlerhaus-Publikationen
haus.0 Rechercheinterviews mit Künstlerhaus-Gründungsmitgliedern


Video Plug-In
Archive - Kommunikationsgruppe > Videowerkstatt Produktionsüberblick
haus.0-Initiative: Recherche und Zusammenstellungen, Format-Konvertierungen auf VHS Videobänder,

Künstlerhaus / haus.0


Video Studio frühe 80ger Jahre

english

Video Plug-in

Der im Rahmen von ":kynstlerhaus" eingerichtete Videobereich stellt erstmals eine große Auswahl früher Künstlerhausproduktionen vor, die in neuer Zusammenstellung - als VHS-Kassetten mit Bildern und Kommentaren versehen - nun zugänglich sind. Die Produktionen reichen von feministischen Dokumentarfilmen über Kunstvideos und der Dokumentation verschiedener Diskussionen bis zu fiktiven Erzählformaten. Sie geben Einblick in die damaligen Produktionsprozesse, die innerhalb der Institution abliefen.

siehe auch Video Plug-In

siehe auch Rechercheinterviews


Vitrine der ":kynstlerhaus" Video Plug-In Section, (Detail) frühes Videoequipment, wie es in den Produktionen benutzt wurde und selbstgebaute Elektronikkomponenten.


:kynstlerhaus Video Plug-In, (oben: 1.Reihe) Bilder von Video Produktionen, (l-r) Video Dokumentation der Joseph Beuys Verantstaltung im Künstlerhaus, 1984, Video haus zeigt, made for TV production youth program; Frauen und Film, dir. Hella Böhm; (below details) new vhs, compiled videowerkstatt production history.

Im Rahmen der 'Imhaus'-Serie wird eine Reihe neuer Video- und TV-Produktionen von Mitgliedern der frühen Stuttgarter Kommunikationsgruppe e.V. vorgestellt, die später in Berlin unabhängige Produktionsstudios gründeten. Deren breites Spektrum zeigen die unterschiedlichen Ansätze damaliger kultureller Produktionen: unter anderem Loretta Walz’ Dokumentarfilm Widerstand leben - Frauenbiographien, der vor allem aus Interviews mit ehemaligen Widerstandskämpferinnen besteht, die während des 2. Weltkriegs in Konzentrationslagern interniert waren.

back